Zum zweiten Mal dürfen wir den Abend der UNHCR Veranstaltung „Langer Tag der Flucht“ gestalten – diesmal mit einem ganz aktuellen Film zum Thema: NOWHERE ist ein Dokumentarfilm der Linzer Filmemacherin Natalie Halla, in dem sie die Geschichte ihres Adoptivbruders, der einst aus Vietnam flüchtete mit der aktuellen Situation von Bootsflüchtlingen auf der griechischen Insel Lesbos verknüpft. 40 Jahre nach seiner eigenen Flucht gibt der Mediziner ankommenden Flüchtlingen erste Hilfe und versorgt sie medizinisch.

Weitere Details zum Programm folgen

Termin 27.09.2019 18:00 Eintritt: frei Tickets:Tickets reservieren!